Sing&Dance (hybrid)

Leitung: Britta Adams

Sing&Dance ist ein 6-wöchiges Mini-Ensemble. Wir treffen uns an einem Wochenende zum gemeinsamen Singen und Tanzen– und nutzen die Wochen davor für die intensive Vorbereitung mit vielen, coolen Tools und Methoden in unserem Netzwerk. Übrigens ist es nicht nötig, dass du dabei die ganze Zeit zuhause bist! Falls das Projekt in deine Urlaubszeit fällt, kannst du die Teachtapes auch am Strand hören und Neuigkeiten über unsere Handy-App abrufen.

„Sing&Dance“ beginnt mit der Übe-Phase am 4.4.22 und findet seinen Höhepunkt mit dem gemeinsamen Wochenende in Dortmund 14.-15.5.22. 

In diesem Projekt lernst du, einen tollen Song („Rhythm of Life“ aus Sweet Charity) inklusive Choreo zu performen. Nebenbei erfährst du einiges über Chor-Choreografie und mögliche Grundschritte und Formationen. Außerdem üben wir, wie man sich bewegen kann, wenn es mal keine Choreo gibt. Wenn du Spaß am Tanzen hast und du gemeinsam mit Gleichgesinnten einen großen Schritt in Sachen Bühnenpräsenz und Performance gehen möchtest, ist das der richtige Kurs für dich!

Coaching:

Unsere Projekte sind allesamt auch individuelle Intensivkurse für dich! Jede Teilnehmerin erhält auf Wunsch persönliche Rückmeldungen ganz konstruktiver Art 🙂 Wir möchten, dass du so viel wie möglich lernst und mitnimmst in diesen 6 Wochen.  Dieses Angebot ist freiwillig.

Du solltest auf jeden Fall Spaß daran haben, Neues auszuprobieren! Dieser Kurs ist mit Sicherheit anders als das, was du bislang unter einer Chorprobe verstanden hast 😉

Dauer und Zeitrahmen

4.4.22-13.5.22 Vorbereitungsphase online in unserem Netzwerk

Die Vorbereitungsphase besteht aus Zoom-Proben und vor-aufgezeichneten Video-Tutorials. Auch die Zoomproben werden aufgezeichnet und sind anschließend in unserem Netzwerk verfügbar. In der Vorbereitungsphase lernen die Teilnehmerinnen Töne und Texte und schon die wichtigsten Gestaltungsmerkmale der Songs- beim Chorwochenende können wir dann direkt in die wunderbare Musik mit ihren traumhaften Harmonien einsteigen und uns mit viel Freude den Details widmen.

14.5.22-15.5.22 Präsenz-Wochenende in Dortmund, Musiktheater Kubus, Saarlandstraße 124A

Das Wochenende beginnt am Samstag um 10 Uhr und endet am Sonntag um 16 Uhr. Snacks sind inklusive- für die sonstige Verpflegung gibt es im nahen Umfeld ausreichend Möglichkeiten. Hotels bitte immer so buchen, dass noch bis kurz vorher storniert werden kann – wie wissen ja nicht, was Corona macht. Gleiches gilt für Zug-Tickets. Unser Musiktheater liegt zentral in der Innenstadt und ist sowohl mit dem Zug als auch mit dem Auto bestens erreichbar.

Ablauf

Ihr bekommt rechtzeitig Zugang zu einem geschützten Mitgliederbereich, in dem die aufgezeichneten Proben abrufbar sind. Dort liegen auch Noten, Übe-Hilfen wir Teachtapes und weitere Infos für euch. Hier könnt ihr auch alle Fragen stellen, ggf. Fahrgemeinschaften organisieren und euch über die Hotels in der Umgebung informieren.

Kosten

Der Kurs kostet insgesamt 160 EUR. Wenn du bereits Mitglied bei uns bist, erkundige dich bitte vorab nach Sonderkonditionen

Bildrechte

Videos und Fotos, die im Laufe des Workshops entstehen, werden ich natürlich auch veröffentlichen – in unserem Netzwerk, auf unserer Internetseite und bei Facebook. Mit der Buchung stimmst du dem zu.

 

 

 

inkl. 19 % MwSt.