Sing- und Sprechmaske mit Spacer (MNS)

Herkömmlicher Mund-Nasen-Schutz (MNS) ist zum Singen und längeren Sprechen oft nicht geeignet. Erstens ist er oft zu dicht gewebt, als dass man genügend Luft bekäme und zweitens zieht sich der Stoff beim schnellen und tiefen Einatmen an den Mund heran. Das erschwert das Einatmen und führt zu dem Gefühl, zu wenig Luft zu bekommen. Unsere Sing- und Sprechmaske mit Spacer (nicht medizinischer MNS) sorgen für deutlich mehr Luft und besseren Klang.

Unser Mund-Nasen-Schutz besteht aus recht dünnem aber dicht gewebten Jersey. Dieser leichte Stoff ist einlagig und sorgt für ein angenehmeres Mikroklima unter der Maske. Auch Brillenträger haben weniger Probleme mit dem Beschlagen der Brille. 

Durch den Abstandhalter namens SPACER  hält man- wie der Name sagt – den Maskenstoff auf Abstand zum Mund. Das verbessert auch den Klang und die Verständlichkeit ungemein.

Theoretisch kann man den Spacer auch mit anderen Masken benutzen – allerdings sollten sie im Nacken gebunden sein, da nur so der richtige Druck auf den Spacer entsteht damit er am Platz bleibt. Wir haben unsere Sing- und Sprechmaske extra auf das Tragen mit dem Spacer hin entwickelt.

Wie man den Spacer so formt, dass man richtig gut Luft bekommt

Als besonderen Clou besteht der Spacer aus einem formbaren Kunststoff, sodass man ihn an die eigene Nase perfekt anpassen kann. Wie das am Besten geht, erfährst du im Video rechts.
Unser Mund-Nasen-Schutz besteht aus recht dünnem aber dicht gewebten Jersey. Dieser leichte Stoff ist einlagig und sorgt für ein angenehmeres Mikroklima unter der Maske. Auch Brillenträger haben weniger Probleme mit dem Beschlagen der Brille. Besonders im Sommer, wenn man die Maske lange tragen und viel sprechen muss (z.B. auch in schlecht belüfteten Räumen und Klassenzimmern) kann man mit unserer Sing- und Sprechmaske mit Spacer gut  atmen.
 
Durch den Abstandhalter namens SPACER  hält man- wie der Name sagt – den Maskenstoff auf Abstand zum Mund. Das verbessert auch den Klang und die Verständlichkeit ungemein.
 
Theoretisch kann man den Spacer auch mit anderen Masken benutzen – allerdings sollten sie im Nacken gebunden sein, da nur so der richtige Druck auf den Spacer entsteht damit er am Platz bleibt. Wir haben unsere Sing- und Sprechmaske extra auf das Tragen mit dem Spacer hin entwickelt.
 
Als besonderen Clou besteht der Spacer aus einem formbaren Kunststoff, sodass man ihn an die eigene Nase perfekt anpassen kann. Wie das geht, erfährst du im Video unten. Eine besonders effektive Art, den Spacer zu formen, siehst du oben rechts im Video. Diese Art braucht zwar etwas Geschick im Umgang mit dem Material, führt aber zu einem deutlich besseren Tragekomfort!
 

Empfehlung:

Bitte bestellt erstmal eine kleine Menge Spacer und oder Masken zum Ausprobieren, bevor ihr eine ganze Gruppe ausstattet! Die Erwartungen an die Singmasken sind recht unterschiedlich und wir möchten niemanden enttäuschen. Aus hygienischen Gründen sind die Dinge nicht umtauschbar.  Auf unserer Facebook-Seite berichten Kunden immer mal wieder von ihren Erfahrungen- schau doch mal vorbei! https://www.facebook.com/chorliebeshop/
 

Wichtige Hinweise:

Mund-Nasen-Masken sind nicht für den Einsatz im Gesundheits- und Pflegewesen zum Schutz vor Infektionen oder anderen Schadstoffen bestimmt. Diese Stoffmasken sind weder medizinische Produkte noch dienen sie als persönliche Schutzausrüstung. Mund-Nasen-Masken bilden eine physische Barriere, die bei richtiger Anwendung die Ausbreitung von größeren Tröpfchen z.B. durch Husten des Trägers und / oder eine Kontaktinfektion (z.B. durch Berührung der Mund- und Nasenschleimhaut mit kontaminierten Fingern) reduzieren kann. Hinweise zur Verwendung der Mund-Nasen-Maske: vor dem ersten Tragen der Maske gemäß den Pflegeeigenschaften waschen, regelmäßiges Austauschen der Maske bei Durchfeuchtung, die Mund-Nase-Maske regelmäßig nach jedem Gebrauch waschen, vor und nach jeder Berührung der Mund-Nasen-Maske müssen Hände und entsprechende Gesichtspartien mit Seife gereinigt werden

Für die Nutzung in der Chorprobe und beim Singen mit anderen Menschen sind die aktuellen Hygiene-Vorschriften und Abstandsregeln eurer Region zu beachten.

Das Video zur Singmaske

Singmasken bestellen

Anleitung downloaden